Já conheces o eBook que o Palco Principal está a oferecer? Descarrega-o aqui!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

ihren High-School-Jahrbüchern und dem Kleiderschrank ihrer Mutter

 

Gering fand viel von ihrer Inspiration für die frühen Looks der 80er Jahre in ihrer eigenen Vergangenheit - ihren High-School-Jahrbüchern und dem Kleiderschrank ihrer Mutter. Sie fand ein altes Lookbook von Kaisermans Herbst / Winter 1977 Kollektion, die sie ihre "Bibel" nennt, um die Extras und die Principals anzuziehen. Sie kontaktierte sogar Kaiserman, der jetzt in Mailand lebt, um ihm von ihrem Auftritt zu erzählen und ihm zu danken.
alt
"Ich habe Bill nicht gesehen, seit ich ungefähr 12 Jahre alt war. Aber ich rief ihn an, sobald ich angestellt war und sagte ihm: "Du bist meine Inspiration und was immer ich sehe, es ist alles beeinflusst von dem elegante abendkleider lang, was du getan hast." Er hätte nicht netter und hilfsbereiter sein können. "

Sie wurde nicht nur von Kaisermans Entwürfen inspiriert, sondern auch von Susans Bennis Warren Edwards Schuhen, die sie in Keris hoch taillierte, steife Vintage Lee Jeans trug. Die Schuhe waren eine Quintessenz der 80er Jahre Luxus-Schuhmarke, getragen von Leuten wie Bruce Springsteen und Jackie O.

"Die Stiefel sind eine Größe 6 und eine Hälfte, das ist Keris Größe", sagt Gering, mit einem Hauch gespielter Verbitterung. "Also dachte ich, dass jemand genauso gut von ihnen Gebrauch machen könnte."

Gering kleidet ihre Spione vorwiegend in Marine-, Grau-, Kastanien- und Herbstfarben ein, die damals sehr beliebt waren. "Ich mache viel Cord, Tweed und Strick, sehr taktile Stoffe. Ich versuche, schwarz zu bleiben. Das war, bevor wir in das elegante Schwarz der späten 80er kamen. "

 
 

Comentários a este post

Entra com os teus dados para comentares! Ainda não estás registado no Palco Principal? Regista-te aqui!
O teu comentário é importante. Deixa aqui a tua opinião!